Die KFZ-Abteilung des BBZ Mölln hat zu Ausbildungszwecken ein Motorrad der Marke Harley Davidson erhalten. Die Übergabe des Motorrads fand am 6.12. 2018 in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstatt der Kfz-Mechatroniker statt.
Das Motorrad wurde vom Harley Davidson Vertragshändler Björn Andersson aus Breitenfelde dem BBZ Mölln zur Verfügung gestellt. Es wird künftig als Lernträger für die Ausbildung von Kfz-Mechatronikern dienen und in der Zweirad-AU-Schulung der Innung des Kfz-Gewerbes, die von den AU Berechtigten der Zweiradbetriebe im Kreis und über die Kreisgrenzen hinaus besucht werden, zum Einsatz kommen.
Bei dem Motorrad handelt es sich um eine Harley Davidson Street ROD.